EN DE hk-engineering.com
Mediengalerie

Karosseriebau & Lackierung

Am Anfang stehen üblicherweise: Rost, falsche Farben, „fachmännisch durchgeführte Teilrestaurierungen“ … und viele Mängel … vor allem im Detail. Zeit für HK Engineering ganz von vorne anzufangen: Gitterrohrrahmen und Karosserie voneinander trennen, analysieren, welche Teile noch erhaltenswert sind und welche reproduziert bzw. von Hand angefertigt werden müssen … prüfen, welche Teile fehlen … und vor allem viel viel Arbeit.

Neben großen Know-how über die traditionellen Handwerksdisziplinen sind vor allem langjährige Erfahrung über den 300 SL sowie große Leidenschaft für das Detail entscheidend, um später Perfektion im Ganzen zu erhalten.

Daher ist von Anfang an höchste Sorgfalt und Qualitätsstreben im Feinstdetail das oberste Gebot bei den 15 Karosserie-Spezialisten von HK Engineering. Um aus verzogenen Rahmen und neu anzufertigenden Teile/Blechen überall exakte Spaltmaße auf „Piech bzw. Hans Kleissl-Neuwagen-Niveau heutigen Standards“ zu erreichen, gibt es daher auch keine Kompromisse in der Bearbeitung. Das ist HK Engineering.

Photos

Video

Panorama

Zurück